"Andere reden - wir handeln!"

 

Über die Energiestrategie 2050 wurde viel geredet. Wir handeln.

 

 

 

Die neu gegründete Genossenschaft «RTB Naturstrom» projektiert eine erste Anlage (weitere sollen folgen) auf dem Neubau der Regionalen Technischen Betriebe in Wildegg. Sie setzt damit ein innovatives Zeichen zugunsten von dezentral organisierten Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien. Damit erfüllt sich der Wunsch der RTB, auf dem 1200 m2 grossen Dach ihres Neubaus eine unabhängig finanzierte Photovoltaik-Anlage installieren zu können. CHF 400'000 Investitionskosten fallen für die ganzflächige Bebauung mit einer Leistung von 130'000 kWh Jahresenergie an. Dies entspricht dem Jahreskonsum an Strom von 30 Einfamilienhäusern.