Photovoltaikanlage der «Genossenschaft RTB Naturstrom» liefert Strom

 

 

  Das Dashboard auf der linken Seite liefert weiter Infos zur Anlage

 

Die RTB Naturstrom realisiert auf dem 1200 m2 grossen Dach ihres Neubaus eine unabhängig finanzierte Photovoltaik-Anlage. Die ganzflächige Bebauung mit einer Leistung von 130'000 kWh Jahresenergie (entspricht dem Jahreskonsum an Strom von 30 Einfamilienhäusern) ist am 08. August 2014 in Betrieb gegangen.

 

4. Betriebsjahr

Im 4. Betriebsjahr (08. August 2017 - 07. August 2018) wurden 147.37 MWh Solarstrom produziert, was die Jahresmenge von ca. 33.5 Einfamilienhäusern entspricht.

Seit dem Start der Anlage, vor über 4 Jahren, konnten so 584.033 MWh Solarstrom produziert und abgegeben werden.

 

Die Photovoltaikanlage auf dem RTB Neubau hat damit deutlich mehr als die im Durchschnitt erwarteten 130‘000 kWh erzeugt.

 

Ausblick:

Aktuell liegt die Anlage im Vorjahresvergleich mit rund 3.3% im "Rückstand" oder 3.4 MWh. Die Temperaturen häufig über 25°C lassen die Leistung der Anlage reduzieren. Der Wirkungsgrad der Solarmodulen wird bei hoher Temperatur somit negativ beeinflusst.